Qi Ladegeräte


bequem das Handy kabellos laden

Qi Ladegeräte, Wireless Charger fürs kabellose Laden Handys

Was ist ein Qi Ladegerät?

Video: Wie funktioniert ein Qi Ladegerät? Qi Ladegeräte von Belkin, Quelle, Gravis

Qi Ladegeräte haben oft die Größe eines Handys. Es gibt sie in flach als Qi Ladeschale und als Qi Ladeständer schräg.

Wichtig, das Telefon muß qi fähig sein (mit einer elektromagnetischen Ladespule, wie z.B. iPhone 8, X, XR, Samsung Galaxy S8, S9, S10, Nokia Lumia 830, Microsoft Lumia 950, Nexus 4, Elephone p9000… ). Oder sonst mit einem Qi Receiver nachrüsten, siehe auch: Welche Handys sind Qi fähig?

Fürs Auto gibt es Qi Ladestationen mit Handyhalterung. Auch unterwegs ist kabelloses Laden möglich, mit einer Qi Powerbank.

Sie suchen ein tolles Geburtstagsgeschenk für Freunde und Verwandte, ein Firmenjubiläumsgeschenk, oder ein Werbegeschenk? Wie wäre es mit einem Qi Ladegerät?

Der Akku ist leer und Ladekabel nicht zur Hand. Kein Problem, mit einem Qi Ladegerät, laden Sie qi fähige Handys kabellos. Was ist beim Kauf eines Wireless Charger zu beachten? Erfahren Sie mehr über Qi Ladestationen, Top-Modelle, Amazon-Bestseller, Chip-Testsieger etc. Es ist sehr einfach auf drahtloses Laden umzusteigen.

Nie wieder Ladekabel suchen, nie wieder Kabelsalat. Genießen Sie kabelloses Laden z.B. des iPhones. Ob Zuhause, im Büro, im Auto oder unterwegs. Abends bequem das Smartphone auf eine induktive Ladestation legen. Kein Kabel ein- und ausstecken am Handy. 

Ein Vorteil, unterschiedliche qi fähige Geräte, Mobiltelefone, Smart-Uhren, Kopfhörer (iPods 2), MP3 Player, Digitalkameras mit nur einer Qi Ladestation induktiv aufladen. Nebenbei wird auch noch die USB- Anschlußbuchse geschont, da kein Anstöpseln der Ladekabel notwendig ist. Weniger Abnutzung, weiniger Reparaturen der USB-Ladebuchse.

In Zukunft, keine leeren Akkus.

Inhaltsverzeichnis:

Tipps: induktives Laden

Tipps zum drahtlosen Laden:

  • Bevor Sie das Qi Ladegerät einschalten, alle Fremdkörper von Qi Auflagefläche entfernen. , Es dürfen keine metallischen Gegenstände, z.B. Münzen, Schlüsselbund etc. draufliegen. Vor allem bei Kreditkarten, EC-Karten, Chipkarten mit Magnetstreifen, kann der magnetische Code durch das elektromagnetische Feld verändert oder sogar beschädigt werden
  • Handyhalterung abmachen
  • Handy-Hüllen dicker als 5 mm entfernen
    • metallische Handyhüllen sind grundsätzlich abzumachen, auch keine magnetische Hüllen, z.B. Pitaka
    • Kunststoff- und Lederhüllen bis 5 mm können drauf bleiben
  • Vibrationsmodus ausschalten, damit Handy nicht wandert
  • Telefon exakt auf Qi Ladegerät positionieren (v.a. bei Geräten mit einer Senderspule)
  • kein Telefonieren während wireless charging, direkter Kontakt mit Induktionsladegerät

Sobald Akku vollgeladen, Handy von der Qi Ladestation nehmen, damit keine neue Aufladung gestartet wird. Am besten Qi Ladegerät ausstecken, vom Netz nehmen, der Standby Stromverbrauch bei 0,5 Watt (über Ladekabel bei 0,1 Watt).

 

Ist elektromagnetische Strahlung gesundheitsschädlich?

Vermutlich nicht, da Strahlung nur wenige Millimeter wirkt (geringes Magnetfeld).

Es liegen jedoch keine wissenschaftlichen Untersuchungen vor. Vorsichtshalber die Qi Ladestation auf Nachttisch mit etwas Abstand zum Bett aufstellen.

 

Handys ohne Qi Standard

mit Qi Receiver (Handy-Zubehör) nachgerüsten, z.B. mit einem Chip oder bei älteren iPhones gibt es auch Hüllen mit Qi-Funktion.

Wie funktioniert ein Qi Ladegerät?

Ein Qi Ladegerät macht müde Akkus kabellos wieder munter.

Der Strom fließt drahtlos, per Induktion, vergleichbar mit elektrischer Zahnbürste, oder einem Induktionsherd. Im Qi Ladegerät ist eine Induktionsspule (oft auch 2 oder 3 elektromagnetische Qi Sendespulen) integriert. Auch im Smartphone (mit Qi Standard) befindet sich eine Ladespule und zwar in der Handy-Rückseite eine elektromagnetische Qi Empfängerspule.

Qi Ladestation, kabelloses Laden, Handyhülle nicht dicker als 5 mm
Induktionsladegerät, Ladeständer 2 Spulen
Qi Ladegerät, Innenansicht, Induktionsspulen gut sichtbar

Einfach das iPhone auf eine Qi Ladestation legen. Die Qi Ladestation erkennt automatisch, ob es sich um ein qi fähiges Handy (z.B. iPhone XR) handelt. Es wird ein elektromagnetisches Energiefeld (Magnetfeld) zwischen Sender (Wireless Charger) und Empfänger (qi fähiges Handy) aufgebaut, induktive Kopplung. Wechselstrom fließt durch die Spule(n). Drahtlose Energieübertragung, Strom fließt von Spule zu Spule.

Der Wirkungsgrad, von ca. 70%, ist noch nicht optimal, er ist zu verbessern, damit weniger Energie verloren geht.

Wichtig, das Mobiltelefon muß direkten Kontakt zum Wireless Charger haben (kurzes Magnetfeld). Kein Telefonieren möglich (außer über Freisprechfunktion). Schon 2016 auf der IFA in Berlin war wireless charging ein Thema, schnurrloses Aufladen nach Qi Standard.

Ein Nachteil ist die langsamere Ladegeschwindigkeit (500-800mA. statt 1200mA bei Kabel, bzw. 2000mA bei Schnellader). Der Akku wird in ca. 3 bis 4 Stunden befüllt.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Welche Qi Ladegeräte gibt es?

Eine große Auswahl an Qi Ladegeräte, Produktübersicht, bietet Amazon. Ob 5 Watt oder 15 Watt (kabellose Schnell-Lader, Fast Wireless Charger). Unterschiedliches Material, ob Kunststoff, ob Holz (z.B. Nestling Walnussholz), oder Glas, und verschiedenen Farben, wie schwarz, weiß, blau, braun.

Wireless Charging Produkte in unterschiedlichen Designs, Größen und Formen, rund, rechteckig, elliptisch. Ob Ladeschalen, Ladematten, Steine (Form, z.B. QiStone+ Fonesalesman), Ladekissen etc.  Es gibt flache Qi Ladeschale, z.B. das kleine runde schwarze Qi Ladepad, von Anker. Und es gibt Qi Ladeständer schräg z.B. von Choetech, oder Anker PowerWave (siehe unten). Vorteil von Qi Ladeständer, Display während des kabellosen Ladens sichtbar, eingehende Nachrichten, Filme ansehen etc.

Qi Ladegerät, Schreibtisch, Holzdesign, mit Schreibablage

Qi Ladestation edel in Möbeln integriert, z.B. in schicken Radioweckern (auch für Hotels interessant) (auf Nachttisch, ein wenig Abstand zum Bett aufstellen),  z.B. von der Firma FluxPort. Für den Schreibtisch Designerlampe bzw. Stehlampe mit Qi Ladefunktion z.B. vom Möbelhaus Ikea (die Marken Nordmärkte, Jyssen, Morik, VARV).

In Beistelltischchen, in Schreibtischplatte (eingelassen), in Tischflächen (Konferenztischen, in Theken, an der Bar am Tresen eingelassen, die Stelle mit einem Stern markiert. In Restaurants und Cafés, unsichtbar, in Möbel und Tischen eingelassen (Tischplatten mit einem Kreuz markiert z.B. bei Mac Donald, das Handy einfach auf die markierte Fläche legen…). Monitor mit Qi Ladefunktion (Dell).

Vorteil, bei Möbeln mit Qi Ladefunktion: Sie benötigen keine zusätzliche Qi Ladestation, da schon eingebaut.

Kabelloses Laden überall möglich:

Selbst im Auto ist kabelloses Laden möglich, Qi Ladegeräte mit Handyhalterung (am besten mit drei Sendeladespulen). Oder eine festeingebaute Qi Ladestation im Ablagefach des KFZ, in der Mittelkonsole.

Für unterwegs gibt es Qi Powerbanks, mit integriertem Akku, Akku-Kapazitäten mit 10.000 mAh und mehr. Um das iPhone mindestens zweimal kabellos aufzuladen.

Sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für Wireless Charging, ob Zuhause, am Arbeitsplatz, im Auto, unterwegs. Orte, an denen Sie längere Zeit verweilen. Konferenzräumen, Hotels, Bars, Cafés, Restaurants, Fitnessstudios, Friseursalons, , z.B. im Wartebereich von Arztpraxen,  mit  Flughäfen mit längerer Aufenthaltszeit, Einkaufspassagen, öffentlicher Raum etc. Bieten Sie Ihren Kunden einen zusätzlichen Service an.

Einige Hersteller:

Anker, Ansmann, Aukey, Baonoopy, Belkin, Callstel, Choetech, DoJa Slice, Elephas, FluxPort (Fluxy), Ikea (in Möbel integriert), Incipio, Itian, Ivso, Jelly Comb, Jetech, Jiayu, Kwmobile, Lingsfire, MaxTronic, Mophie, Nestling, Nextany, Nokia (Fatboy), Pasonomi, Pictek, Phonetec, PowerSquare, PrimAcc, Qumox, Qwer, Ravpower, Samsung, Seneo, Supremery, Tylt, Ugreen, Ultra Slim, Vinsic, Voler, Vovotrade, WoodPuck, Yootech, Zens

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Worauf kommt es beim Kauf eines Induktionsladegerätes an?

Qi Ladestation: Was ist beim Kauf zu achten? Was ist wichtig, welche Kaufkriterien:

Einsatzort Qi Ladegerät:

Ob Zuhause, im Büro, oder im Auto (spezielle Qi Ladegeräte mit Handyhalterung), oder für unterwegs, die Qi Powerbank.

Ladeposition:

  • flach, liegend, Qi Ladeschale
  • schräg, stehend Qi Ladeständer, Vorteil: Handy-Display bleibt ablesbar, eingehende Nachrichten sichtbar, Filme ansehen etc.
  • beides, faltbares Qi Ladegerät z.B. NANAMI Fast Wireless Charger
drahtloses Laden, Grafig
Netzteil: iPhone-Nutzer sollten ein Qi Ladegerät mit Netzteil kaufen (da oft eine USB-Kabel im Lieferumfang), z.B. Belkin Up 10 W

Ladezeit:

Je nach Leistung, von 5 Watt (5 V / 1 A) bis 15 Watt, Ladezeit 3 bis 4 Stunden, für z.B. 2.500 mAh Akkukapazität.

Viele qi fähige Handys übertragen 5 Watt kabellos (Bei drahtloser Stromübertragung fließt 500-800mA. Im Vergleich, mit Kabel sind es 1200mA, bis zu 2000mA.Schnellader.).

15 Watt, Smartphones mit kabelloser Schnellladefunktion, wie Samsung Galaxy S6 Edge+, S7, S7 Edge, S8, S8+, S9, S10, Samsung Galaxy Note 5 und Note 8, zusammen mit QC Netzteil QC 2.0.

Die Lade-Geschwindigkeit ist bis zu 40 Prozent schneller. iPhones können bis zu 7,5 Watt drahtlos laden.

Ein Qi „Schnelladegerät“, können auch „normale“ qi fähige Handys nutzen, dann nur 5 Watt. Eine Qi Ladestation mit inteligent Power Technologie erkennt, welches qi fähiges Handy draufliegt, ob 5 Watt, oder mehr übertragen wird, z.B. Spigen Essential F303W

Ladeleistung, Leistungsklassen: 5 Watt (5 V / 1 A), 7,5W, 10W, 15 Watt (Fast Wireless Charger, dazu benötigen Sie ein entsprechendes Netzteil QC 2.0 oder 3.0 und ein Handy mit drahtloser Schnellladefunktion, z.B. Samsung Galaxy S7.

Ladespulen: 2 oder 3 Sendespulen, Vorteil: größere Qi Auflagefläche. Handy muss nicht exakt positioniert werden. Mehr Spulen bedeutet nicht höhere Leistung, sondern  mehr Qi Fläche. Qi Ladestationen mit 3 Spulen z.B.Choetech, Aukey

Ladestation mehrere Geräte: 2 Handys gleichzeitig aufladen, Wireless Charger Duo Samsung, Ikea (Nordmärkte), Zens. Doppel Qi Ladestationen sehr praktisch z.B. in einer Familie, oder im Dienstleistungssektor (z.B. Frisör, Restaurant…)

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Qi Ladegeräte, auch für iPhones, ab iPhone 8

USB-Kabel: meistens mit dabei (im Lieferumfang), unterschiedliche Längen, von 90 bis 150cm

LED-Anzeige: zeigt Ladevorgang an (unterschiedliche Farben).

Wenn Telefon nicht richtig aufliegt, kein drahtloses Laden, auch wenn es wegrutscht und die Aufladung unterbricht. Auf Mobilphone-Display sehen Sie ebenfalls den Ladevorgang und den Akkustand.

Wenn Akku vollgeladen, dann sollte sich LED-Farbe ändern Qi Ladestation wechselt in Standby-Modus. Falls LED Helligkeit nicht regulierbar, dann LED-Licht evtl. mit einem Tuch etwas abdecken, z.B. im Schlafzimmer (kein blinkendes Licht, kann störend sein).

geräuschlos: kein Surren, oder andere Geräusche, bei einem Qi Ladegerät mit Ventilator, Lüfter, darauf achten, v.a. im Schlafzimmer

zertifiziertes getestetes Gerät: vom Wireless Power Consortium (WPC), Produktdatenbank. Außerdem sollte das CE Zeichen auf der Packung sichtbar sein, um Fälschung auszuschließen

Auflagefläche: verschiedene Größen und Durchmesser. Nicht so wichtig ist eine rutschfeste Oberfläche, z.B. ein Gummiring. Da Vibrationsmodus auszuschalten ist. Außerdem kann dies ein zusätzlicher Staubfänger sein. Wichtiger hingegen ist, ein stabiler Stand, daß der Qi Ladeständer sicher steht, nicht umkippen kann.

Überhitzungsschutz: Automatisches Abschalten, bei zu viel Wärme. Manche Qi Ladegeräte haben einen Lüfter zur Wärmeregulierung.

Design, Qi Ladegeräte gibt es in unterschiedlichen Formen und Farben. Holz, Kunststoff, Glas, Größe der Auflagefläche. Gleiche Farbe, wie Tischplatte, z.B. für weißen Schreibtisch ein weißes Qi Ladepad.

Welcher Kunststoff wurde verarbeitet? Hochwertiger Kunststoff, gleich hochwertiges Design, z.B. von Belkin, fürs Büro in der Arbeitsumgebung wichtig, Kundenempfang.

Qi Ladegerät mit verschiedenen Anschlüssen: z.B. zusätzlicher USB-Anschluß an Qi Ladestation, Vorteil, Sie können zwei Handys gleichzeitig aufladen, einmal kabellos und einmal über Ladekabel.

Kompatibilität: Sie sollten ein qi fähiges Handy besitzen. Andernfalls können Sie Ihr Smartphone / iPhone auch nachrüsten mit einem Qi Receiver

Informationen aus Testberichten und Vergleichstabellen. Produktübersicht bei Amazon, die Kundenrezensionen und Sternebewertungen, Anhaltspunkte für hohe Kundenzufriedenheit und Kaufempfehlung.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Qi Ladegeräte für Zuhause und fürs Büro

Wireless Charger , ideal für Zuhause, ob im Wohnzimmer, auf dem Küchentisch, im Schlafzimmer auf den Nachttisch. Eine integrierte Qi Ladestation in einer schicken Weckuhr.

Bequemes Aufladen, ohne Ladekabel. Einfach über Nacht das Handy auf eine Qi Ladestation legen. Selbst wenn der Ladevorgang etwas länger dauert, als über Kabel.

Fürs Schlafzimmer ein Qi Ladegerät ohne surrende Geräusche, außerdem kein zu helles LED-Licht.

Fürs Büro, den Schreibtisch am Arbeitsplatz, ist natürlich ein Qi Ladeständer (schräg) ideal. Oder Sie kaufen eine Schreibtischlampe mit eingebauter Qi Ladefunktion. Qi Ladegerät mit gleicher Farbe, wie Ihr Tisch, z.B. schwarze Qi Ladestation für schwarze Tischplatte.

Weitere Einsatzmöglichkeiten: Orte mit längerer Aufenthaltsdauer, Restaruant, Fittnessclubs, Friseur, Flughäfen, Einkaufszentren, Arztpraxen, öffentlicher Raum usw.

Amazon-Bestseller Anker PowerWave Qi Ladepad

Qi Ladeschale, schwarz, Anker PowerWave 10, Amazon Bestseller

Bestseller bei Amazon*. Die Kunden lieben diesen Wireless Charger Anker PowerWave 10 Watt. Handlich, klein, rund, 10 cm x 10 cm x 1,1 cm, wiegt gerade mal 68 g.

Diese schwarze Qi Ladeschale passt zu einem schwarzen Schreibtisch.

Anker PowerWave 10 Watt besitzt eine Sendespule und ist damit mit dem Nötigsten ausgestattet.

Die 4 Sterne-Bewertung und über 150 Kundenrezensionen bei Amazon, sprechen für Kundenzufriedenheit. Die Ladeleistung von 10 Watt z.B. Samsung Galaxy S7, S8, S9, oder 5 Watt z.B. für LG V40 ThinQ, LG V30, Nokia 8 Sirocco, Sony Xperia XZ3, XZ2 etc.

Die Anti-Rutsch-Oberfläche, ein TPU-Material, sorgt für stabile Handyauflage. Zusätzlich ist der Vibrationsmodus auszuschalten, damit das Handy nicht wandert. Die Handy-Hülle sollte nicht dicker als 5mm sein, ansonsten abnehmen.

LED-Anzeige leuchtet im Standby-Modus nicht. Sollte LED Leuchte blinken, kein Lademodus. Überprüfen Sie, ob Telefon richtig mittig aufliegt. Nach unterbrochenem Ladevorgang, das Smartphone und das Qi Ladegerät neu starten.

Anker* steht für Qualität und ist ein günstiges Drittanbieterprodukt.

Lieferumfang:

  • Qi Ladepad, Anker PowerWave 10W
  • Mikro-USB-Kabel, 90 cm lang, Netzteil fehlt, , iPhone-Nutzer können ein Netzteil von Anker (PowerPort + 1 Quick Charge 3.0) dazu bestellen.

Technische Daten:

  • Input: 5V-2A / 9V-2A
  • Output: 5W / 10W
  • 18 Monate Garantie

zum Inhaltsverzeichnis

Chip Testsieger RAVPower Modell: RP-PC066

Beim Qi Ladegeräte-Vergleich von Computermagazin Chip, Juni 2018, hat RAVPower RP-PC066* das Rennen gemacht, Testsieger.

Qi Ladegeräte Vergleich, Bestseller Chip-Magazin RavPower RP-PC066

Quelle: Chip-Online-Magazin, (Ausgabe 8/2018)

Die gute Ausstattung und einfache Bedienung, war ein wichtiger Punkt. Auch die schnelle drahtlos Aufladung sowohl bei iPhones (Apple iPhone X, 3:51) und Android-Handys (Samsung Galaxy S8+, 3:13).

Vorteilhaft, ein mitgeliefertes Netzteil QC 3.0-Adapter. Außerdem mit dabei, im Lieferumfang, 1 x Micro-USB-Kabel, 1 x Bedienungsanleitung.

Preis-Leistungs-Sieger wurde bei diesem Test, Wireless Charger Choetech T511*.

Fast Wireless Charger 10 Watt und 15 Watt

Anker PowerWave 10W, Qi Ladeständer, Display sichtbar während kabellosem Laden

Qi Ladeständer von Anker PowerWave 10W*, Vorteil, Display während kabellosem Laden sichtbar.

Fast Wireless Charger 10 Watt oder gar 15 Watt (siehe Nanami) drahtlose Übertragung, benötigen Sie:

  • ein Handy mit induktiver Schnellladefunktion, wie z.B. Samsung Galaxy S10e, S10, S10+, S9+, S9, S8, S8+, S7, S7 Edge, S6 Edge+ Samsung Note 9, Note 8, Huawei Mate 20 Pro, Huawei P30 Pro.
  • ein entsprechendes Netzteil QC (QuickCharge) 2.0 / 3.0 Adapter

Um ca. 1,4-mal schneller kabellos zu laden.

Übrigens iPhones (8, X, XR, XS) können mit Anker PowerWave 10W bis zu 7,5 Watt drahtlos geladen werden.

Es gibt auch kabellose Schnellladegeräte mit 15 Watt, Nanami hat z.B. auch einen Qi Ladeständer, Fast Wireless Charger, siehe weitere Fast Wireless Charger*

Fast Wireless Charger, Nanami

Fast Wireless Charger Nanami 15 Watt

Kabelloses Schnellladegerät, für entsprechende Handys (siehe oben) und Netzteil.

Viele qi fähige Handys können Sie mit 5 Watt aufladen. Dies geht natürlich auch mit einem Fast Wireless Charger. Sie können z.B. Nanami kaufen und mit 5 Watt drahtlos laden.

Vielleicht gibt es später für Ihr Handy ein Betriebssystem-Update, das höhere drahtlose Übertragungsleistung zulässt.

LED-Leuchte zeigt den Ladevorgang an. Die 4 Sterne Bewertung bei Amazon und über 4000 Kundenrezensionen sprechen für die Qualität von Nanami.

Mit rutschfesten Gummistoppern ist der Qi Ladeständer ideal für den Schreibtisch, mit 2 Induktionsspulen

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Qi Ladeständer, Aursen

Qi Ladeständer, AURSEN Fast Wireless Charger, 10W

Aursen Fast Wireless Charger 10W

sehr schicker Qi Ladeständer, in den Farben Rose Gold, Golden, Silber.

Induktives Laden: sowohl in Portrait als auch in Landscape. Vorteil Qi Ladeständer: Display während wireless charging sichtbar.

Schräge Ladeposition (hochkant oder quer), eingehende Nachrichten, Filme ansehen, Spielchen spielen etc.

iPhone Nutzer können Aursen mit Netzteil*, QC 3.0 Adapter, bestellen.

Es gibt diese schöne Qi Ladestation auch ohne Netzteil*, im Lieferumfang eine USB Kabel.

Nanami Fast Wireless Charger, 3 Spulen, faltbar

Fast Wireless Charger, Nanami, faltbar

Nanami CHarger-G600*, Fast Wireless Charger,

faltbarer Qi Ladeständer mit 3 Spulen.

Vorteil, Sie können sowohl flach, als Qi Ladepad, als auch schräg, als Qi Ladeständer das Handy kabellos laden. Dieser Charger von Nanami ist zusammenfaltbar.

Induktive Schnellladestation z.B. für Samsung Galaxy S10, S9, S8, S7.

Oder normales kabelloses Laden mit anderen qi fähigen Smartphones, wie iPhone X, iPhone 8, 8 Plus, iPhone XS, XS Max, XR, LG V30, Google Nexus 4, 5, 6, 7 Nokia 8 Sirocco, Nokia 9, Xiaomi Mi Mix 2S, ZTE Axon 9 Pro, Ulefone X.

Nanami Fast Wireless Charger G600, in der Größe 13,1 x 1,6 x 7 cm.

Lässt sich auch gut mitnehmen, in die Tasche packen, einfach zusammenklappen.

Qi Ladegeräte Samsung

Samsung bietet einige induktive Qi Ladestationen an, wie z.B.:

  • Samsung EP-NG930, mit Schnellladefunktion (EP-NG930BBEGWW), (EP-TA20-Serie mit 9 V/1,67 A)
  • Samsung EP-N5100B, Fast Wireless Charger, Schwarz
  • Samsung Qi, Wireless Ladegerät EPPN920 in Schwarz, 8,9 x 18,3 x 2 cm
  • Samsung Mini EP-PA510 schwarz, 7,4 x 0,9 x 7,4 cm

siehe Qi Ladestationen von Samsung*

Samsung Handys der S-Reihe, sind ab S6 qi fähig, die Note-Reihe, ab Note 5. Viele mit Schnelladefunktion, für 15 Watt kabellos laden, wie z.B. S10, S9, S8, S7, S6 Edge+ Samsung Note 9, Note 8.

Wireless Charger Duo Samsung

Wireless Charger Duo Samsung, mit zwei Qi Ladeplätzen, zwei Handys gleichzeitig aufladen, oder eine Smartwatch
Wireless Charger Duo Samsung, Amazon*

EP-N6100 (EP-N6100TBEGWW), schwarz

Zwei Geräte gleichzeitig: Smartphones und Smartwatches kabellos laden. Wunderschönes Qi Ladegerät von Samsung, damit können Sie zwei Handys gleichzeitig laden, oder eine Smartwatch.

Ein Qi Ladeständer und ein Qi Ladepad. Wireless Charger Duo mit Schnellladefunktion. Für Handys die Fast Wireless Charging unterstützen, wie Samsung Galaxy, S9, S9+; S8, S8+; S7, S7edge, S6, S6+ edge; S6 edge+ Galaxy Note9, Note8, Note5.

5 Watt drahtlos: Qi-zertifizierte Handys und qi fähige Uhren, Wearable, Smartwatches, Samsung Galaxy Watch 42 mm, Galaxy Watch 46 mm,, Gear S3 und Gear Sport, Galaxy Watch Active (Wireless PowerShare-Funktion um andere Geräte kabellos aufzuladen).

Smartphone kabellos laden: Qi Ladeständer, im Portrait-, als auch im Landschaftsmodus (Multi-Coil-Technologie).  Während dem Laden Display sichtbar, Multimedia-Inhalte anschauen, Nachrichten lesen etc. Legen Sie die Smartwatch auf die Qi Ladeschale.

  • USB-Typ C Schnittstelle,
  • 1,2 m USB-kabel Typ C, (im Lieferumfang)
  • kein Netzteil
  • Größe: 209,3 x 88,5 x 96,5 mm (BxHxT)
  • Eingangsspannung 12 V, Ausgangsspannung 5 V, Schnellladen 10 V
  • Eingangsstromstärke 2,1 A, Ausgangsstrom 1 A
Weitere Qi Ladestation mit 2 Qi Ladeplätzen, z.B. Zens (siehe unten)
 

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wireless Charger iPhone

iPhone 8, 8 Plus, iPhone X, XS, XS Max, und XR besitzen eine Induktionsspule ab Werk. Sind fürs kabellos Laden bis 7,5 Watt ausgestattet. Wireless Charger für iPhones optimiert, d.h. mit Netzteil im Lieferumfang und 7,5 Watt Übertragungsleistung.

Apple Projekt AirPower gescheitert

Apple wollte mit AirPower ein eigenes Qi Ladegerät anbieten. Ein längliches Qi Ladepad, für drei Geräte gleichzeitig. Handys, Smartwatches und Airpods 2 (im Ladecase), kabellos laden. Vermutlich waren bei AirPower zuviele Spulen eingebaut, Überhitzungsproblem. Statt die komplette Fläche des Ladepads mit Spulen zu versehen, wäre es vermutlich besser gewesen, nur punktuell, an 3 Punkten (gekennzeichnet Flächen) Spulen einzubauen, (Nordmärkte, Ikea).

Apple empfiehlt Belkin und Mophie, beides Kooperationspartner. Beide Firmen bieten für iPhones optimiert Wireless Charger an. Mit 7,5 W Leistung und einem Netzteil im Lieferumfang.

Qi Ladestation Belkin

Wireless Charger iPhone, Belkin Boost Up 10 Watt, Qi Ladeständer

Belkin Boost Up 10-W Qi Ladeständer, schwarz und weiß

Belkin Boost Up gibt es in unterschiedlicher Leistung, mit 5; 7,5 und 15 Watt. iPhones können mit 7,5 Watt drahtlos geladen werden.

Es gibt auch Qi Ladeschalen (flach) von Belkin, siehe Amazon*.

Wireless Charger von Belkin werden immer mit Netzteil geliefert (außer das 5 Watt Gerät).

Besonderheit von Belkin ist eine Schadensersatzgarantie bis 2000 € (Ausnahme 5 Watt Charger) auf alle angeschlossenen qi fähigen Geräten (Smartphones, iPhones).

Ein schöner Marketingeffekt, da der Schadensfall kaum eintreten wird. Sinnvolle Zusatzgarantie für den Dienstleistungsbereich. In Bars, Restaurants, Cafes, Firseursalons, Hotels etc., den Gästen und Kunden kabelloses Laden als Service anbieten.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Qi Ladegerät Apple

Wireless Charger Zens, für Apple Produkte, iPhone, iPods, AppleWatch (magnetisch)

Wireless Charger Apple Qi Ladestation von Zens*

3 verschiedene Apple Produkte gleichzeitig aufladen, 2 x kabellos, 1 x magnetisch

  • iPhones (7,5 Watt), drahtlos
  • AirPods 2 kabellos, im Qi Ladecase
  • AppleWatch (nicht kabellos, magnetischer Ladedock)

Sie können auch 2 Handys, z.B. iPhones gleichzeitig kabellos laden, statt der AirPods (in Ladehülle).

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Qi Ladestationen in Möbeln

Qi Ladestation in Möbeln intergiert, innovative Produkte, in einer Stehlampe, einer Designerlampe, einem Beistelltischchen, einem Radiowecker. Vorteil, Sie benötigen kein zusätzliches Qi Ladegerät, da schon in Möbel eingebaut, platzsparend.

Ideal für Hotels und Gästehäuser. Bieten Sie Ihren Gästen, kabelloses Laden an, in Designerlampen oder in modernen Radiowecker. Das Möbelhaus Ikea verkauft Lampen, Arbeitsleuchten (Riggad, Hektar) mit Qi Ladefunktion.

Stehlampe mit Qi Funktion

Qi Ladestation Designlampe, 4 Geräte gleichzeitig laden
Schreibtischlampe, Berührungssteuerung, mit Dimm-Funktion, drei Helligkeitsstufen, verstellbarer Arm, Winkel.
 

Ideal für Zuhause auf den Nachttisch, oder fürs Büro, Schreibtisch. Oder im Hotel, bieten Sie Ihren Gästen etwas Besonders.

Weitere Lampen mit Qi Ladestation, VARV Tischleuchte, ELTD Tischlampe, Riggad und Hektar (Ikea), Lux Edition (FluxPort), TaoTronics.

4-in-1-Qi Ladegerät Designerlampe, Qi Ladefunktion am Fuße der Lampe bei Amazon*

Schreibtisch wirkt dadurch aufgeräumt, da kein zusätzliches Qi Ladepad notwendig, platzschonend.

4 Geräte gleichzeitig laden, 2x kabellos:

  1. kabellos Handy: 10 Watt Samsung Galaxy S10 +, S10, S10e. Samsung Galaxy S9 + / S9 +,  S8, S7. 7,5 Watt iPhone Xs Max, XS, XR, iPhone X, 8 und 8 Plus. Viele andere qi fähige Handys lassen sich mit 5 Watt laden.
  2. drahtlos Airpods (in Qi Ladecase) mit 2 bis 3 Watt
  3. magnetisch (nicht kabellos) Apple Watch-Serie 4, 3 (Uhr), mit 2,5 Watt
  4. über USB-Anschluss (Rückseite, Lampe, nicht drahtlos), ein weiteres Smartphone, oder ein eReader, oder ein iPod
 
 
Qi Ladegerät Tischlampe, verschiedene Anschlüsse

Radiowecker mit Qi Ladestation

Lenco Uhrenradio CR-580, Radiowecker mit Qi Ladestation

mit dabei Bluetooth, NFC, USB und Temperaturanzeige, Farbe Schwarz

Radiowecker mit Qi Ladefunktion, einfach über Nacht iPhone drauflegen und kabellos aufladen, zu bestellen bei Amazon*.

Die elektromagnetische Strahlung durch wireless charging nur geringe Reichweite. Trotzdem ist es ratsam, den Qi Wecker mit etwas Abstand zum Bett aufzustellen.

weitere Qi Wecker, Clock Edition, Bluetooth (FluxPort), Youmi Holz Lautsprecher.

Qi Ladegerät Auto

Zwei Möglichkeiten, das iPhone induktiv laden: (Automobilzubehör):

  1. Qi Ladegerät mit Handy-Halterung (beweglich), unabhängig von der Automarke, ob Audi, BMW, Daimler usw.
  2. Qi Ladestation, fest eingebaut im KFZ, in der Mittelkonsole, serienmäßig ab Werk, oder nachrüsten, einbauen lassen.

Kabelloses Laden im Auto, ideal bei Langstrecken. Bei längerer Autofahrt bequem in 3 bis 4 Stunden das Telefon drahtlos volltanken und gleichzeitig das Navi benutzen, oder Musik hören. Qi Ladegerät KFZ, am besten mit LED Anzeige. Zusätzlich wird der Akku-Ladestand auf dem Handy-Display angezeigt.

Falls Sie Apple CarPlay benutzen, könnte weiterhin ein Kabel nötig sein.

Qi Ladegeräte Auto, mit Handyhalterung

Qi Ladegerät fürs Auto, mit Handyhalterung, CHOETECH 7.5W/10W Fast Wireless Charger

Qi Ladegerät Auto Choetech*, KFZ-Handyhalter, mit integrierter Qi Ladefunktion, beweglich.

Choetech Fast Wireless Charger Auto 10 Watt schnelles Aufladen mit z.B. Samsung Galaxy S10, S9, S8, Note 9, 8 /S8/S7.

Bis 7.5Watt und einem QC2.0 oder QC3.0 Netzteil, iPhone XS, XR, X, 8. Andere qi fähige Handys bis 5 Watt, wie z.B. Huawei Mate 20 Pro, P30 Pro, drahtlos laden.

Die Klemmhalterung ist für Smartphones mit einer Breite von 8,8 bis 12,2 cm ausgelegt. Dadurch ist das Telefon sicher befestigt und fliegt nicht während der Autofahrt durch die Gegend. Weiterer Vorteil, Display während Fahrt sichtbar.

Durch das Kugelgelenk läßt sich die Handyhalterung 360 Grad drehen. Mit der KFZ Qi Ladestation von Choetech das iPhone sowohl horizontal, als auch vertikal kabellos laden.

Wireless Charger mit Handy-Halterung, im Auto befestigen:

  1. mit Gummi-Saugknopf, bzw. Saugglocke, an Windschutzscheibe oder Armaturenbrett anbringen. Davor die Saugfläche gut mit einer Alkohollösung reinigen, staub- und fettfrei.
  2. festgeschraubt am Lüftungsschacht. Darauf achten, dass die Lüftung durch die Lüftungsschlitze noch gut funktioniert

Stromversorgung über den Zigarettenanzünder. Die USB-Kabel wird mit der 12-Volt-Buchse verbunden.

Weitere Qi-Ladestationen fürs KFZ, Car Hug und Car Mount von FluxPort, WinnerGear Montar Air , Samsung, EasyCHEE C5, LKL7 Qi SUPERCHARGER BLUE ENERGIE, Handy Halterung 360°drehbar, MoKo Qi Wireless Charger Car.

Am besten gleich ein KFZ Wireless Charger mit 10 oder 15 Watt Leistung kaufen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

feste Qi Ladestation KFZ, Mittelkonsole

Festinstallierte Qi Ladestation im Auto, Ablagefach Mittelkonsole, im Beispiel (Abbildung) für Mercedes C-Klasse E-Klasse.

Fest einzubauende Wireless Charging Station, in Mittelkonsole. Serienmäßig, ab Werk, oder Sie können Ihr Fahrzeug mit wireless charging ausstatten, nachträglich einbauen, z.B. passgenauer Einbau durch Inbay-Lösung*.

Oder beim Autohändler einbauen lassen:

Die Preise sind je nach KFZ Marke unterschiedlich. Einbausystem nachrüsten gegen Aufpreis Seat-Modelle (200 Euro) Opel Insignia (190 Euro), einige VW-Modelle (465 Euro), bei Mercedes (583 Euro) und BMW (143 Euro)

Qi Powerbank (unterwegs)

Qi Powerbank, wireless charging unterwegs, RLERON

Qi Powerbank (mit integriertem Akku) kabelloses Laden unterwegs, mit

RLERON Wireless Charger* 25000mAh, damit laden Sie das iPhone XR mehrfach kabellos auf (bis zu 8 Mal das iPhone XS, Samsung Galaxy S9 bis zu 6 Mal).

Die hohe Akkukapazität von 25.000 mAh, ist ein großer Pluspunkt des Qi Akku Pack von Rleron. Weitere Pluspunkte, das LCD Digital Display (zeigt die verbleibende Akku-Leistung an), duale Eingänge und 3 Ausgänge.

Das heißt Sie können bis zu 4 Geräte gleichzeitig laden. Und zwar drei über Kabel (3 USB-Ausgänge, 5V/2.4A) und ein Handy kabellos.

Das Problem: Unterwegs, auf Reisen, Geschäftsreisen, im Zug, Freizeit-Aktivitäten in der Natur, am Strand, der Handy-Akku ist leer. Das heißt kein Telefonieren, keine WhatsApp Nachricht schreiben, kein surfen im Internet, auch kein Facebook, kein Navi etc.

Die Lösung: Eine Qi Powerbank, am besten mit mindestens 10 000 mAh Akku-Speicher, oder besser mehr, um das iPhone 2- oder 3-mal aufladen zu können.

Unterwegs, unabhängig von der Steckdose ganz bequem das qi fähige Handy oder Tablet Drahtlos laden. Qi Ladestation mit Akku-Pack (Strom wird im Akku gespeichert).

Kaufen Sie eine Qi Powerbank mit 10 oder 15 Watt, und mehreren Ausgängen, um auch über Kabel aufzuladen.

Netzteil, Anker QC 3.0

Netzteil, Anker PowerPort+1 18W USB Ladegerät mit Quick Charge 3.0

Netzteil, Anker* Anker PowerPort+1 18W USB Ladegerät (Wandladegerät) mit Quick Charge 3.0.

Zu der Qi Ladestation wird oft nur eine Micro-USB Kabel mitgeliefert und kein Netzteil.

iPhone Nutzer, können zusätzlich ein separates Netzteil mit dazukaufen. Wenn Sie eine Qi Ladestation ohne Netzteil kaufen, dann einfach ein Netzteil dazu bestellen.

Qi Ladegerät mit Netzteil, z.B. Belkin Boost Up 10 W, (siehe oben) oder den Fast Wireless Charger von Aursen 10 Watt.

 

Fast Wireless Charging, z.B. mit Samsung Galaxy S8, S9, S10 und entsprechendem Netzteil QC 2.0 oder QC 3.0.

 

Fazit Qi Ladegeräte

Drahtloses Laden ist eine clevere Idee. Die Qi Technologie erleichtert den Alltag. Der Akku wird einfach durch Induktion mit Strom befüllt.

Ganz bequem das qi fähige Telefon z.B. iPhone X, oder das qi fähige Tablet über Nacht auf eine Qi Ladestation legen. Kabellos laden können Sie auch qi fähige Smartwatches (z.B. Samsung Gear 3) und AirPods 2 (in einem Qi Ladecase).

Egal ob am Arbeitsplatz, im Büro, im Auto, oder unterwegs mit einer Qi Powerbank, mit einem Wireless Charger können Sie ohne USB-Ladekabel das Handy-aufladen.

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links zum Partnerprogramm von Amazon. Diese werden mit einer Provision vergütet, falls diese Links innerhalb der Cookielaufzeit genutzt werden. Für Sie entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten, siehe auch Datenschutz.

Menü schließen